Stromwechsel-Party

Atromwechsel-Party am 2. Feb. 2019

der Anti-Atom-Gruppe Freiburg

Wir laden ein zur Stromwechsel-Party am 2. Februar in die Schreinerei Wittich. Im Vordergrund steht gute Laune bei tanzbarer Rock- und Pop-Musik der 60er- und 70er-Jahre. Zwischendurch weisen wir in einem 5-minütigen Info-Beitrag auf die Möglichkeit des Wechsels zu einem Ökostrom-Anbieter hin.

Im vergangenen Jahr zeigte sich an Brennpunkten wie dem Hambacher Forst die sture Haltung von Konzernen wie RWE und MIBRAG. Im Sommer 2018 wurde die Klima-Krise auch in Deutschland spürbar. Immer mehr Menschen wechseln zu einem Ökostrom-Anbieter. Nach wie vor ist ein sofortiger Atom-Ausstieg ebenso aktuell wie die Forderung nach dem Kohle-Ausstieg. Die deutsche Störfall-Statistik des Jahres 2018 zeigt, daß ein Super-GAU in einem der sieben Atom-Reaktoren von Jahr zu Jahr wahrscheinlicher wird. Der Wechsel zu einem Ökostrom-Anbieter trifft die Atom- und Kohlestrom-Konzerne an ihrer empfindlichsten Stelle: an ihrem Geldbeutel!

Und mit einem massenhaften Wechsel zu einem echten Ökostrom-Anbieter kann auch der nötige Druck aufgebaut werden, um möglichst schnell zu einer Stromversorgung mit 100 Prozent erneuerbaren Energien zu kommen. Da sowohl EnBW als auch Badenova nach wie vor Profite mit Atomstrom erzielen, dürfen deren Angebote nach unserer Auffassung nicht als Ökostrom bezeichnet werden. Wir werden deshalb am 2. Februar auf unserer Stromwechsel-Party für drei echte Ökostrom-Anbieter, für die wir auch "die Hand ins Feuer legen" können. Der immer noch verbreiteten Hemmschwelle vor einem Wechsel und der Angst vor einem mögliche "Papierkrieg" wollen wir damit begegnen, daß wir am Info-Tisch die "unterschriftsreifen" Verträge der drei favorisierten Ökostrom-Anbieter auslegen. Unterschrift und Adresse genügt - alles andere erledigt der Ökostrom-Anbieter.

Stromwechsel-Party

2. Februar - 20 Uhr

Ort: Schreinerei Wittich

Haslacherstr. 25 (gegenüber Schwarzwaldmilch)

15 Min. Fußweg vom Hauptbahnhof

Haltestelle Marienmattenweg der Buslinie 14

Unterstützende Organisationen: ECOtrinova & Klimabündnis

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.