AKW Grohnde

AKW Grohnde wegen Hitze abgeschaltet - Weser zu warm

AKW Grohnde

Der Betreiber-Konzern E.on - zuständige Tochter: Preussenelektra - mußte das AKW Grohnde wegen drohender Überhitzung der Weser durch vom AKW eingeleitetes "Kühlwasser" abschalten. Der Grenzwert von 26 Grad Celsius im Fluß ist erreicht.

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.